Agile Unternehmensführung

Eine agile Firma entsteht nicht aus der Graswurzel. Eine klassisch organisierte und geführte Firma kann sich nur durch die Initiative der Unternehmensführung verändern. Das ist nicht so schwer, denn Agilität ist im Grunde simpel und uralt und Ihre Führungsaufgaben erfüllen Sie nicht erst seit gestern.

 

Auch im agilen Umfeld müssen Sie planen, Ziele setzen, betriebswirtschaftlich steuern und geeignete Arbeitsformen entwickeln. Entscheidend ist nicht das WAS, sondern das WIE. Und genau darin unterscheidet sich agiles Management von klassischer Führung. Das berührt auch Ihre Unternehmenskultur.


Besondere Anforderungen in der agilen Unternehmensführung



Strategieentwicklung

Dynamisch zu besseren Ergebnissen

Eine unzureichende Strategie führt zu Missmanagement und operativen Fehlern. Eine gute Strategie bringt Sie Ihrer Vision näher, und zwar heute und nicht in drei Jahren. Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit Mehrjahresmärchen. Wir entwickeln mit Ihnen eine dynamische Strategie die sich rollierend entwickelt und in kurzen Schritten Ergebnisse liefert. Auf der Basis von OKR schaffen Sie über Ihr ganzes Unternehmen eine Transparenz der Ziele und definieren die relevanten Kennzahlen für kurze Zeiträume. Wir organisieren diesen Strategieprozess für Sie und sorgen auch für eine geeignete Kommunikation.


Digitalisierung

Die Verwandlung von Arbeit und Produktion

Die Digitale Transformation hat aufgrund ihrer Bedeutung derzeit den Charakter einer eigenständigen Managementdisziplin. Die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse ist mehr als die Anzahl digitaler Systeme zu erhöhen. Es beginnt mit der wirtschaftlichen Beurteilung des Umfangs der Digitalisierung und der Erarbeitung einer Strategie. Das erarbeiten wir mit Ihnen. Wir identifizieren und priorisieren Ihre zu digitalisierenden Prozesse entsprechend der Wertschöpfung und erstellen eine Roadmap für Ihre Transformation.


Steuern mit Objectives and Key Results (OKR)

Die richtigen Ziele richtig messen

Mit dem OKR-Ansatz können Kennziffern für die Steuerung agil verfasster Unternehmen erarbeitet werden. Das ist für jedes Unternehmen entsprechend Branche und Geschäftsmodell individuell zu leisten. Die Einführung von OKR ist als Veränderungsprojekt anzusehen, schon weil OKR im Unternehmen transparent sind und kurze Zeitspannen (zwei bis drei Monate) statt eines Jahres umfassen. Auch dienen OKR nicht der Bewertung einzelner Mitarbeiter, sondern dem Management zur Erreichung von Unternehmenszielen. Wir erarbeiten mit Ihnen geeignete OKR entsprechend des Fortschritts der Veränderung in Ihrer Firma.


Personalführung

Vom Bestimmer zum Möglichmacher

Agile Führung ist dienende Führung und agile Manager befähigen ihre Mitarbeiter zu Selbstorganisation, Vernetzung und schneller Problemlösung. Der Weg von einer klassischen Führungskraft zu einer dienenden Führungskraft im besten Sinne des Wortes erfordert einen Wechsel von Verständnis und Rolle. Das ist für traditionelle Führungskräfte ebenso schwierig wie es für viele Mitarbeiter die Arbeit in einem crossfunktionalen Team ist. Nicht alle Menschen im Unternehmen werden das wollen. Wir unterstützen Sie in diesem Prozess. 


Kommunikation (Story Telling)

Wie viel sind Ihre Worte wert?

Jeder kennt die Wichtigkeit von Kommunikation rund um Marke und Produkt. Es geht um die Kunden. Aber was nützen einem Unternehmen Vision und Strategie, wenn sie keiner kennt? Schlimmer noch, wenn sie im Unternehmen nicht ernst genommen werden und niemand danach handelt? Ihre Mitarbeiter sind ebenso wichtig wie Ihre Kunden. Es ist der Job der Unternehmensführung für eine klare Ausrichtung zu sorgen und diese auch zu kommunizieren. Die richtige "Geschichte am Lagerfeuer" schließt die Reihen und mobilisiert die Kräfte Ihrer Mitarbeiter. Wir haben darin Erfahrungen.  


- Agile Unternehmensführung

Organisationsentwicklung

Change Management